Dell Inspiron 15 7000 Series

alaTest hat 964 Testberichte und Kundenbewertungen für Dell Inspiron 15 7000 Series zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.9/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie Laptops / Notebooks. Am positivsten ist den Testern der Bildschirm und die Bedienbarkeit aufgefallen, aber sie finden das Touchpad suboptimal. Über die Größe gibt es verschiedene Meinungen.

Leistung, Bildschirm, Preisleistungsverhältnis, Design, Bedienbarkeit

Touchpad

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Laptops / Notebooks erzielt Dell Inspiron 15 7000 Series einen alaScore™ von 97/100 = Ausgezeichnet.

Alle Dell Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 964 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

3 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 3 von 3 Testberichte anzeigen: aus Österreich | in anderen Sprachen (963)

Expertenbewertung von: Sebastian Bade (notebookcheck.com)

Test Dell Inspiron 15 7000 7577 (i5-7300HQ, GTX 1050, 1080p) Laptop

 

Mit angezogener Handbremse! Nachdem wir das Inspiron 15 mit Nvidias Max-Q-Technologie testeten, haben wir nun auch das Einstiegsgerät der Serie durch unsere anspruchsvollen Testparcours gejagt. Doch der Massenspeicher hinterlässt einen eher bitteren...

blickwinkelstabiles IPS-Display ; GeForce GTX 1050 mit 4-GB-GDDR5-VRAM ; akzeptable Kerntemperaturen beim Spielen ; kein Throttling im Netzbetrieb ; stabile Baseunit ; geringer Einstiegspreis ; Thunderbolt 3 ; großzügige Wartungsklappe ;...

Leistungsreduzierung im Akkubetrieb ; wackeliger Deckel, lässt sich leicht verdrehen ; geringe Displayhelligkeit ; geringe Farbraumabdeckungen ; schwammiges Tastatur-Feedback; begrenzter Hub ; sehr langsamer Kartenleser ; keine Option für G-Sync

Dell macht mit dem Inspiron 15 7000 7577 vieles richtig und vereint Spieletauglichkeit und Ausdauer in einem Gerät. Unter der Haube finden wir alte Bekannte wie den Intel Core i5-7300HQ, welcher noch nicht komplett zum alten Eisen gehört. Die 8...

Jan 2018

Expertenbewertung von: Allen Ngo (notebookcheck.com)

Test Dell Inspiron 15 7000 7577 (i5-7300HQ, GTX 1060 Max-Q) Laptop

 

Max-Q vernünftig implementiert. Nvidias Max-Q-Technologie war zunächst nur in sündhaft teuren Laptops verfügbar. Nicht einmal fünf Monate später bekommt man die Technik nun auch in einem Laptop für unter 900 US-Dollar. Das aktuelle Inspiron von Dell...

bei wenig Last lautlos; leiser als andere Gaming-Laptops ; relativ geringe Kerntemperaturen beim Spielen ; kein Throttling im Netzbetrieb ; IPS jetzt standardmäßig ; 2x Festplattenplätze; M.2-NVMe-Support ; geringer Einstiegspreis ; Thunderbolt 3 ;...

keine Optionen für G-Sync oder 5ms; zwangsweise mit Optimus ; Leistungsreduzierung im Akkubetrieb ; Subwoofer wurde gestrichen; schlechterer Bass ; Tastaturbeleuchtung ist nur optional erhältlich ; kleinerer Akku als zuvor ; schwaches...

Das Inspiron 7577 ist in Anbetracht des Preises ein guter Gaming-Laptop, was vor allem an der stabilen Baseunit, den zugänglichen Komponenten und der Grafikkarte GTX 1060 Max-Q liegt. Dank der neuen GPU ist das System nun leiser, schneller, und...

Nov 2017

Expertenbewertung von: Nino Ricchizzi (notebookcheck.com)

Test Dell Inspiron 15 7000 7567 Gaming Laptop

 

Ein Spielgefährte mit Ausdauer. Dell bestückt die Inspiron-15-7000-Gaming-Reihe mit einer aktuellen Hardware und überzeugt uns nicht nur in Sachen Performance, sondern überrascht mit einer vorbildlichen Akkulaufzeit. Wir sind beeindruckt - wäre da...

Systemleistung ; Spieleperformance ; Akkulaufzeit ; geringe Wärmeentwicklung ; Geräuschkulisse im Idle

geringer Kontrast ; starker Blaustich ; kleine Pfeiltasten ; SD-Kartenlesegeschwindigkeit ; magerer Schnittstellenumfang ; kein USB-Typ-C

Ein Gaming-Notebook für den Alltag. Dells neues Inspiron 15 der 7000er-Reihe bewies im Laufe unserer Tests stets seine Daseinsberechtigung in der Gaming-Notebook-Welt. Es beginnt mit einem ordentlich verarbeiteten Gehäuse, das es dem Nutzer auf...

Feb 2017