Sony Handycam HDR-XR550V

alaTest hat 65 Testberichte und Kundenbewertungen für Sony Handycam HDR-XR550V zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.1/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte in der Kategorie Camcorder. Am positivsten ist den Testern die Verarbeitungsqualität und die Bildqualität aufgefallen, aber sie finden das Zoom nicht optimal. Über das Preisleistungsverhältnis gibt es diverse Auffassungen.

Bedienbarkeit, Portabilität, Größe, Bildqualität, Verarbeitungsqualität

Zoom, Batterie

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Camcorder erzielt Sony Handycam HDR-XR550V einen alaScore™ von 85/100 = Sehr gut.

Alle Sony Camcorder ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 65 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

2 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 2 von 2 Testberichte anzeigen: aus Österreich | in anderen Sprachen (63)

Expertenbewertung von: CNET (cnet.de)

Sony Handycam HDR-XR550VE im Test: Full-HD-Camcorder mit GPS

 

Im Vergleich zu den Vorgängern hat Sony bei seiner aktuellen Camcorder-Serie in puncto Optik kaum etwas geändert. Die zwei aktuellen Topmodelle des japanischen Herstellers hören auf die Namen Handycam HDR-XR550VE und HDR-CX550VE. Ersteres bringt eine...

manuelle Einstellungsmöglichkeiten, Geotagging mit GPS, zuverlässiger Autofokus

umständliche Bedienung, kein Windfilter, keine Audioeinstellungen, schwer und groß, teuer

Mai 2010

Expertenbewertung von: camcorder-test.com (camcorder-test.com)

Expert Review

 

Multifunktionsring, Fokus und Belichtung über Touchscreen gut gelöst, gutes Low-Light Verhalten, Weitwinkel, Hochauflösendes Display

Bild-Charakteristik nicht änderbar, Keine Schärfe- und Belichtungshilfen

Weitwinkel, der sich bei aktivem Bildstabilisator etwas relativiert, sowie Lowlight sind besser als bei allen Konkurrenten. Bei der Schärfe, manuellen Einstellmöglichkeiten oder Farbdarstellung kann sich die Sony dagegen nicht absetzen, sondern bleibt...

Okt 2012