JVC GY-DV300

alaTest hat 17 Testberichte und Kundenbewertungen für JVC GY-DV300 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.8/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte in der Kategorie Camcorder. Das Preisleistungsverhältnis und die Portabilität wird von den Testern positiv bewertet. Die Bedienbarkeit wird ebenfalls positiv bewertet.

Bildqualität, Preisleistungsverhältnis, Bedienbarkeit, Portabilität

Batterie, Design, Zoom

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Camcorder erzielt JVC GY-DV300 einen alaScore™ von 71/100 = Gut.

Alle JVC Camcorder ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 17 Bewertungen)

2 Testberichte

Meinungen  

5 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 5 von 5 Testberichte anzeigen: aus Österreich | in anderen Sprachen (12)

Kundenmeinung von: (ciao.de)

Der Einsteiger-Proficamcorder von JVC

 

GY-DV 500 zur 5000 hat JVC endlich auch versucht Sony, Panasonic und Canon Paroli zu bieten und einen Henkelmanncamcorder herausgebracht. Da dieser in ProfessionalDV arbeitet stellt dies das Nonplusultra im DV-Video-Bereich dar. Leider ist die Kamera...

Günstiger Profieinstieg, handlich, Tragegriff

Akku und Zubehör extra, kein Zoomhebel, nur Farbsucher

Mai 2003

Kundenmeinung von: (ciao.de)

Der Einsteiger-Proficamcorder von JVC

 

GY-DV 500 zur 5000 hat JVC endlich auch versucht Sony, Panasonic und Canon Paroli zu bieten und einen Henkelmanncamcorder herausgebracht. Da dieser in ProfessionalDV arbeitet stellt dies das Nonplusultra im DV-Video-Bereich dar.Leider ist die Kamera...

Günstiger Profieinstieg, handlich, Tragegriff

Akku und Zubehör extra, kein Zoomhebel, nur Farbsucher

Mai 2003

Kundenmeinung von: (ciao.de)

Der Einsteiger-Proficamcorder von JVC

 

...GY-DV 500 zur 5000 hat JVC endlich auch versucht Sony, Panasonic und Canon Paroli zu bieten und einen Henkelmanncamcorder herausgebracht. Da dieser in ProfessionalDV arbeitet stellt dies das Nonplusultra im DV-Video-Bereich dar.Leider ist die Kamera...

günstiger Profieinstieg, handlich, Tragegriff

Akku und Zubehör extra, kein Zoomhebel, nur Farbsucher

Mai 2003

Kundenmeinung von: (ciao.de)

Semiprofessionelle Spitzenkamera

 

JVC GY-DV300Einleitung:Die GY DV300 gehört zur Familie der GY700 und GY500 ist aber speziell für den semiprofessionellen Markt produziert worden.Endlich konnte ich die neue JVC Kamera aus dem Karton heben und war schon ganz gespannt. Das Erste was mir...

Spitzen Bildqualität

schlechte Bedienung

Okt 2002

Kundenmeinung von: (ciao.de)

Semiprofessionelle Spitzenkamera

 

JVC GY-DV300Einleitung:Die GY DV300 gehört zur Familie der GY700 und GY500 ist aber speziell für den semiprofessionellen Markt produziert worden.Endlich konnte ich die neue JVC Kamera aus dem Karton heben und war schon ganz gespannt. Das Erste was mir...

Spitzen Bildqualität

schlechte Bedienung

Okt 2002

Product Specifications

Anschlüsse

Digitaler Eingang:ja
HDMI:nein
HDMI-Anschluss:nein
Kabellose Schnittstelle:nein
WLAN:nein

Aufnahme

HD Videoformat:n.a.

Ausstattung

3-Chip-Technik:ja
Bildstabilisator:elektronisch

Generelle Merkmale

3D-tauglich:nein
Auflösung:Standard Definition
Produkttyp:Camcorder
Typ:Camcorder
Video System:MiniDV
Video-System:MiniDV
Videosystem / Speichermedium:MiniDV