Sony BDP-S580

Sony BDP-S580
alaScore 87

963 Tests

Aug 2018

alaTest hat 963 Testberichte und Kundenbewertungen für Sony BDP-S580 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.8/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte.

Im Durchschnitt haben Anwender dieses Produkt mit 76/100 und Experten mit 76/100 bewertet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 963 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 3 von 3 Testberichte anzeigen: aus Österreich | in anderen Sprachen (960)

Expertenbewertung von : Florian Friedrich (netzwelt.de)

Sony BDP-S 580: 3D-Blu-ray-Player für 220 Euro im Test

 

Nutzer auf der Suche nach einem schmalen Blu-ray-Player mit 3D-Wiedergabe sollten einen Blick auf den BDP-S 580 von Sony werfen. Er misst nur knapp 3,6 Zentimeter und verfügt über viele Extras. So ist er beispielsweise von Haus aus WLAN-fähig.

Negativ ist dem Sony BDP-S 580 nur das Fehlen von Bildreglern und die fehlende 2D-zu-3D-Konvertierung anzukreiden. Positiv stechen hingegen das sehr gute 2D- und 3D-Bild heraus sowie der leise Betrieb, der geringe Stromverbrauch und die vielen...

Sep 2011

Expertenbewertung von : Thomas Johannsen (hifitest.de)

Test Blu-ray-Player - Sony BDP-S580 - sehr gut

 

Zur üppigen Ausstattung des Sony BDP-S580 gehört ein kompletter Satz analoger Ausgänge – bei Sony ist das volldigitale Zeitalter also noch nicht angebrochen.

Den Testsieg heimst der Sony mithilfe seiner guten Bildqualität und wegen der prallen Ausstattung ein. Als angenehme Dreingabe lässt sich die sehr einfache Bedienung betrachten.

Mär 2012

Expertenbewertung von (audiovision.de)

Sony BDP-S 580 – Blu-ray-Player für 220 Euro

 

Im Vergleich zu Sonys 3D-Player BDP-S 570 (Test in audiovision 8-2010) ist der BDP-S 580 50 Euro günstiger und einige Millimeter flacher. Weggelassen wurden nur Kleinigkeiten wie der interne Speicher für BD-Live oder die Abspielfähigkeit für...